fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Saveriako Farm Stay - niedliche Bio-Farm mit familienfreundlichen Apartments im Norden Kretas

Poch, poch, hier kommt eine Urlaubsidee fürs Herz! Im Norden der Sonneninsel Kreta haben die niederländische Designerin Lidian und der süditalienische Koch Saverio auf einem Olivenhain eine wahre Familienoase geschaffen. Mit einem sagenhaften Blick über das Mittelmeer urlaubt Ihr im Saveriako Farm Stay in fünf entzückenden Vintage-Apartments für maximal fünf Personen. Um Euch herum singen die Zikaden, kocht Saverio für seine Gäste feinste Dinner mit Zutaten aus dem eigenen Bio-Garten und spielen Eure Kinder mit Hund Nero. Dennoch erreicht Ihr von dieser Idylle den nächsten Strand und die Tavernen in Agia Pelagia in grad mal fünf Autominuten.

Saveriako Farm Stay – Entschleunigung pur auf Kreta

Koch aus Apulien trifft niederländische Designerin und zusammen erschaffen sie eine kleine Bio-Farm mit familienfreundlichen Gästeapartments auf Kreta. Punkt. Diese Info hat eigentlich schon gereicht, um bei uns ein aufgeregtes Klingt-nach-einem-perfekten-Little-Travel-Fund-Kribbeln auszulösen. Bilder von italienisch-griechischem Essen unterm Sternenhimmel haben sich vor uns aufgetan. Und die vielen niederländischen Gastgeber*innen in unserer Sammlung haben alle so ein untrügliches Händchen für ganz besonderes Interior… Und jetzt war diese Gastgeberin auch noch eine echte Designerin – ulalala, klang das vielversprechend. Beim näheren Betrachten der Farm und ihrer Bewohner haben wir dann ganz schnell festgestellt, dass unser Kopfkino kein bisschen übertrieben war. We proudly present: das entzückende Saveriako Farm Stay im Norden der Ganzjahresinsel Kreta.

Vintage-Apartments in den schönsten Blau-Weiß-Tönen

Inmitten eines riesigen Olivenhains im hügeligen Hinterland Kretas, mit Wow-Blick auf das nur fünf Autominuten entfernte ägäische Mittelmeer, liegen fünf wunderschöne und lichtdurchflutete Apartments für zwei bis fünf Personen mit großen Terrassen. Hinter den bodentiefen Fenstern und auf modernen Sicht-Estrich-Böden tummelt sich ein sehr cooler Mix aus upgecycelten Vintage-Funden von Märkten der Region und Eigenkreationen Eurer Gastgeberin Lidian. Inspiriert von den griechischen Farben Blau und Weiß, haben die Designerin und ihr Partner Saverio antiken Schaukelstühlen ein hellblaues Makeover verpasst, uralte Barhocker zu einem neuen Leben in strahlendem Türkis erweckt und die Mosaike an den Wänden der Apartment-Küchen gestaltet. Wow! Mit genauso viel Kreativität und Herzenswärme führen sie auch den Rest ihrer kleinen Bio-Farm. Morgens könnt Ihr Euch ein Farm-to-table Frühstück auf Eure Terrasse bestellen, um danach dann in einer der chilligen Hängematten endlich in dem tollen Buch zu schmökern, in dem Ihr daheim immer nur ein und dieselbe Seite vorm Einschlafen geschafft habt ;-). Die Kids tummeln sich derweil auf der Schaukel im Garten oder füttern mit Saverio die Hühner.

In fünf Minuten erreicht Ihr schöne Strände und Tavernen

Sollte Euch dann der Sinn nach einer erfrischenden Abkühlung stehen, erreicht Ihr in wenigen Autominuten die schönen Buchten rund um Agia Pelagia. Der kleine Küstenort liegt eine halbe Stunde westlich von Kretas Hauptstadt Heraklion und sieht mit seinen Tavernen und den dümpelnden Fischerbötchen genauso aus, wie man sich einen griechischen Urlaubsort vorstellt. Nach langen Strandtagen kehrt Ihr abends in Eure idyllische Oase zurück, wo Euch Saverio und Lidian schon zu einem ihrer unglaublich köstlichen Abendessen mit Olivenöl und Gemüse aus dem eigenen Garten an der langen Tafel mit allen Apartment-Gästen erwarten. Von so viel mediterraner Leichtigkeit können wir einfach nie genug bekommen!

Kontaktdaten
Adresse: Saveriako Stay, Armos Agia Pelagia, GR- 71500 Malevizi Heraklion, Kreta
E-Mail: saveriosicuro@gmail.com
Telefon: +306906119536

Fotos: Saveriako Farm Stay
Text: Vanessa Bujak

+

HIGHS

Die Lage

So wie im Saveriako Farm Stay urlauben wir im Little Travel-Team mit am liebsten: In der totalen Idylle im grünen Hinterland und dennoch bloß fünf Autominuten vom nächsten trubeligen Örtchen und schönen Buchten entfernt.

Eure warmherzigen Gastgeber

Bereits beim Willkommens-Aperitivo am Bistro auf der Terrasse werdet Ihr Lidian und Saverio ins Herz schließen. Die beiden sind immer für Euch da, wenn Ihr sie braucht und tun im Hintergrund alles dafür, dass Euer Aufenthalt auf ihrer kleinen Bio-Farm unvergesslich wird.

Das individuelle Design

„50 Shades of Blue“ haben wir gedacht, als wir einen ersten Blick in die lichtdurchfluteten Apartments geworfen haben... Wow, so cool, wie Eure Gastgeberin Lidian aus alten Flohmarkt-Fundstücken, selbst gebauten Einzelstücken und witziger Kunst fünf höchst individuelle Apartments gezaubert hat.

Saverios Dinner an der langen Tafel

Ihr dürft Euch in keinem Fall eins der unglaublich leckeren griechisch-italienischen Dinner an der langen Tafel entgehen lassen, die Saverio mehrmals die Woche für seine Gäste - ganz nach deren Gusto auch gern vegetarisch oder vegan -veranstaltet. Ein Gedicht!

Ein nachhaltiges Fleckchen Erde

Lidian und Saverio führen Ihre kleine Farm so autark wie möglich. Die Frühstückseier stammen von den eigenen drei Hühnern, das Olivenöl und Gemüse vom eignen Hain bzw. Permakultur-Garten. Das Interior ist fast komplett Vintage und recycelt. Das Wasser wird das ganze Jahr über eigene Solarpaneele geheizt, mit dem Brauchwasser aus dem Bistro werden die Pflanzen gegossen. Zudem unterstützen die beiden die Locals so gut sie können, z.B. könnt Ihr über die beiden einen Mietwagen von echt kretischen Verleihen organisieren.

Ganzjährig geöffnet

Das Saveriako Farm Stay ist das ganze Jahr über buchbar. Perfekt für eine kleine Sonnenauszeit im Winter. Zudem bucht Ihr in der Nebensaison die Apartments, mit ab 60 Euro pro Nacht, zu einem wahnsinnig guten Preis.

Der vielfältige Norden Kretas

Ja, der Norden Kretas ist touristisch sehr erschlossen und es gibt einige Touri-Hotspots mit unzähligen Hotels, Wassersportanbietern und Beach Bars. Dazwischen könnt Ihr aber auch hier noch versteckte Buchten und ruhige Hafendörfchen finden. Und im Landesinneren warten Wanderabenteuer in den Bergen und Schluchten.

-

LOWS

Kein Pool und keine Klimaanlage

Im Saveriako Farm Stay gibt es aus Umweltgründen bewusst keinen Pool und auch keine Klimaanlage. Hier im hügeligen Hinterland weht aber meist eine angenehme Brise und wenn Ihr Euch nach einem erfrischenden Bad sehnt, liegt das Meer nur fünf Autominuten entfernt.

Weder TV noch WLAN

Erden und Abschalten lautet die Urlaubsidee im Saveriako und das geht am besten, wenn dabei auch Eure Handys und Netflix-Gewohnheiten im offline Modus sind. Ihr werdet sehen, das tut soooo gut!

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab 150 Euro */Nacht im Loft und im großen Apartment, in die jeweils bis zu fünf Personen passen.

Nebensaison mit Baby

Ab 60 Euro */Nacht in den drei kleinen Apartments mit einem Schlafzimmer.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ins Loft und ins große Apartment könnt Ihr prima mit jeweils fünf Personen einziehen. Solltet Ihr noch mehr Platz benötigen, empfehlen Euch Eure Gastgeber, das große und das kleine Apartment, die auf dieselbe Terrasse führen, zusammen zu mieten. So können hier in drei Doppelschlafzimmern prima 6 Erwachsene und drei Kids bzw. insgesamt 9 Personen gemeinsam urlauben.
In jeder der fünf Unterkünfte findet Ihr eine eigene Küche zum Selbstversorgen und einen Grill. Gegen Vorbestellung könnt Ihr ein köstliches Frühstück für 10 Euro (Kinder zahlen die Hälfte) dazu buchen. Im süßen Bistro auf der großen Terrasse könnt Ihr tagsüber Getränke bestellen. Jeden Abend habt Ihr zudem gegen Vorbestellung die Möglichkeit, an Saverios (ein gelernter, italienischer Koch) Farm-to-table-Dinner teilzunehmen. Das Abendessen kostet 20 Euro pro Erwachsenem (Kinder zahlen die Hälfte) und Ihr entscheidet gemeinsam über das Menü. Vegetarisch, Vegan, Fisch oder Fleisch, alles ist ein Gedicht. Entweder speisen alle Gäste der Unterkunft an einer langen Tafel zusammen oder Ihr bestellt Euch das Essen auf Eure Terrasse.
Im Saveriako leben der Hund Nero, fünf Katzen und drei Hühner. Jeden Abend trefft Ihr auf dem Gelände eine kleine Schafherde auf ihrem Weg in den Stall.
Kein Pool. In fünf Autominuten erreicht Ihr das Meer und kinderfreundliche Strände.
Babys und Kleinkinder sind herzlich willkommen, es gibt kostenlose Babybettchen und Hochstühle.
Keine Kinderbetreuung.
Im riesengroßen Garten und dem umliegenden Olivenhain finden Eure Kinder Hängematten und eine Schaukel und können hier ganz frei rumtollen.
Es stehen viele Gesellschaftsspiele, Buddelzeug, Schwimmreifen und einige weitere Spielsachen auf der Farm bereit.
Bauernhof, Ferienhaus, Ferienwohnung
Im großen Apartment befinden sich zwei abgetrennte Schlafzimmer.
Das Saveriako Farm Stay hat das ganze Jahr über geöffnet. Kreta ist eine der wärmsten Inseln im Mittelmeerraum, Ihr könnt hier bis in den November hinein baden. Auch im Winter werden Euch hier viele Sonnentage beschert. Touristenhighlights wie der Palast von Knossos oder die Strände wie Balos und Elafonissi müsst Ihr Euch dann nicht mit Horden von anderen Touristen teilen. Im April blüht die ganze Insel und im Herbst könnt Ihr an der Olivenernte im Garten der Unterkunft teilnehmen.
Der nächstgelegene Flughafen ist Heraklion, der in gut 30 Minuten mit dem Auto zu erreichen ist. Direktflüge gibt es in der Regel ab März, Anschlussflüge über Athen oder andere europäische Städte sind das ganze Jahr über möglich. Um zur Unterkunft zu gelangen und für Ausflüge ist ein Mietwagen vor Ort Pflicht. Lydia und Saverio helfen Euch gern mit dem Verleih und empfehlen Euch preiswerte Optionen von befreundeten Locals.
Kein Wellnessbereich.
Kein Fitnessbereich.
Ja, Eure Hundis dürfen mitkommen.
Die Farm und die Apartments bestehen zum großen Teil aus natürlichen Materialien wie Stein und Holz, vor allem die Außenbereiche. Durch die gute Isolierung bleibt es auf natürliche Weise kühl im Sommer bzw. warm im Winter. Das Interior ist fast komplett Vintage und recycelt. Das Wasser wird das ganze Jahr über eigene Solarpaneele geheizt, mit dem Brauchwasser aus dem Bistro werden die Pflanzen gegossen. Der Olivenhain rund um die Farm und der Permakultur-Garten sind biologisch. Eure Gastgeber legen großen Wert darauf, mit lokalen Handwerkern und Lieferanten zusammenzuarbeiten. Die Dinner-Abende und das Frühstück sind zu 100% vegetarisch und auf Wunsch auch vegan, viele Zutaten stammen direkt von der Farm.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Ihr urlaubt hier im hügeligen Hinterland an der Nordküste der griechischen Insel Kreta, nur fünf Autominuten entfernt vom Küstenort Agia Pelagia. Inmitten eines Olivenhains in den Bergen gelegen, habt Ihr von Euren Terrassen aus einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Schöne Buchten, Strände und köstliche Fischtavernen erreicht Ihr in wenigen Minuten mit dem Auto. Auch die quirlige Hauptstadt Heraklion mit dem berühmten Palast von Knossos und dem internationalen Flughafen sind in einer halben Stunde von Eurer ruhigen Oase erreicht. Und generell kommen auf Kreta nicht nur Wasserratten und Geschichtsfans auf ihre Kosten, sondern auch Wanderer: Das bergige Landesinnere, wo es sogar fast bis zu 2.500 Meter hoch hinauf geht, verbirgt zahlreiche Schluchten und jede Menge Wanderwege.

Nur fünf Autominuten trennen Euch von den Stränden rund um Agia Pelagia. Eure Gastgeber geben Euch sehr gern Strandtipps ganz nach Eurem Gusto – von trubelig mit Wassersport, Beach-Bar und sämtlicher Infrastruktur bis hin zu ganz einsamen Geheimtipp-Buchten.
Kreta eignet sich sehr gut zum Wandern, der höchste kretische Berg Psiloritis ist immerhin 2.456 Meter hoch. Besonders berühmt ist die Insel für ihre Schluchten. Mit größeren Kindern ist die 2-3-stündige Wanderung durch die Imbros-Schlucht (ca. 1,5 Stunden entfernt) ein tolles Erlebnis. Lydia und Saverio geben Euch auch sehr gern Tipps für kleine Wanderungen in der direkten Umgebung.
Nach circa 40 Fahrminuten erreicht Ihr den Crete Golf Club (18-Loch).
Verschiedene Wassersportangebote findet Ihr in Agia Pelagia (5-10 Autominuten). Hier könnt Ihr Euch unter anderem beim Wasserski, Parasailing, Stand-Up-Paddling oder auch im Tauchen versuchen.
Im charmanten Dörfchen Agia Pelagia findet Ihr kleine Tavernen und Läden. Das Örtchen erreicht Ihr in fünf Autominuten. Für einen längeren Hafen- und Stadtbummel lohnt sich die Inselhauptstadt Heraklion, die Ihr nach etwa 35 Autominuten erreicht. Der große Markt in der Altstadt ist hier ein Muss.
Mit Kindern ist das CretAquarium sicherlich ein Highlight, das wir vor allem für die Nachsaison empfehlen – dann haben Eure Kinder auch eine Chance, mit ihren Näschen bis an die Scheiben zu kommen. Das Aquarium zeigt zum einen die bunte Unterwasserwelt Kretas, zum anderen dient es als Forschungsstation zur Erhaltung des Lebensraumes Mittelmeer. Kinder können hier spielerisch die vielen Tier- und Pflanzenarten des Mittelmeeres kennenlernen. Das Aquarium liegt rund 35 Fahrminuten vom Saveriako Farm Stay entfernt.
Noch mehr Kreta-Tipps findet Ihr hier:
Kreta mit Kindern – unsere Tipps

Schick an Lidian und Saverio deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: 10% Rabatt auf alle Aufenthalt im Juni 2024



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert