fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Helea Lifestyle Beach Resort – ein echter Familientraum auf Rhodos

Heureka! Das azurblaue Mittelmeer samt Strand und dazu noch elf (!) Pools vor der Nase treffen auf bildschönes Interior, ganz viel Kinderspaß in Splash Park und Kids Club sowie vier exzellente Restaurants ohne Extrakosten: Wir sind im Himmel... nein im Helea! Dieses familientaugliche Lifestyle Resort, nur zehn Minuten von der aufregenden Altstadt von Rhodos entfernt, hat unser Herz gestohlen. Kommt mit, auf nach Griechenland!

Das Helea Lifestyle Beach Resort auf Rhodos macht alle glücklich

Ja, ja, wir legen das Handy im Urlaub auch gern mal weg – aber, Moment bitte! – ein Foto noch schnell! So ungefähr werdet Ihr klingen, wenn Ihr im Helea Lifestyle Beach Resort eincheckt. Zum Glück ist es hier aber nicht nur superschön, sondern es gibt auch noch genau die richtige Mischung aus Familienspaß und Gastro-Traum. 2023 erschien die frisch bis ins letzte Detail renovierte Hotelanlage wie ein azurblauer Phönix auf unserem Urlaubsradar. Was uns besonders gefällt: Ganze elf Pools verteilen sich im Garten und zum berühmten Sandstrand von Kalithea flip-flopt Ihr nur ein paar Treppenstufen herunter! Außerdem denkt sich das von Worldwide Kids zertifizierte Kinderbetreuungsteam immer neue Aktivitäten für seine kleinen Gäste aus. Und wo befindet sich dieser sonnige Rundum-Sorglos-Traum? Im Nordosten einer der schönsten griechischen Inseln überhaupt – auf Rhodos, nur zehn Minuten entfernt von der geschichtsträchtigen Altstadt. Mehr geht fast nicht.

Zen-Style trifft auf Familien-Suiten und Foodie-Zauber

Luftig und stilvoll reduziert empfangen Euch die Zimmer in sanften Erdtönen mit Zen-Interior und einem Hauch von japanischem Purismus. Als Familie könnt Ihr Euch in den Suiten mit bis zu sechs Personen perfekt ausbreiten. Der Knüller sind natürlich die Swim-up-Rooms, in denen Ihr über die eigene Terrasse direkt in einen eleganten Extra-Pool hüpfen könnt. Aber auch ohne Direkt-Zugang habt Ihr pooltechnisch das Paradies gepachtet. Zusätzlich zum großen Hauptpool, dem Kleinkinderbecken und all den anderen kleineren Pools, die sich im Resort verstecken, erwartet alle Actionmäuse sogar noch ein separater Röhrenrutschenpark: das Ella Splash Land auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Hotels! Dafür müssen wir uns erstmal stärken… Wie gut, dass sich die griechische Hotelgruppe Ella Resorts dem feinen Essen verschrieben hat. So auch im Helea Resort. Denn hier schmaust Ihr Euch durch gleich vier Restaurants, drei davon à la carte, sowie einen Street Food Hub für ein bisschen extra Abwechslung. Bon appetit – oder besser Kali Oreksi! – um es auf griechisch zu sagen.

Rhodos-Stadt ruft, mit Gassen und Großmeisterpalast

Wir wissen nicht, wie Ihr es mit Eurer Rasselbande hinkriegen werdet, aber irgendwann müsst Ihr Eure Oase “leider” kurzzeitig für einen City-Trip verlassen. Die mittelalterliche Altstadt von Rhodos ist einfach ein Muss und die zehnminütige Fahrt dorthin ist dank Taxis, Mietwägen und Bus vor der Hoteltür so einfach! Das UNESCO-Weltkulturerbe erwartet Euch umgeben von monumentalen Stadtmauern. Mit großen Augen geht es durch die gepflasterte Rittergasse, eine der wenigen erhaltenen Wohnstraßen aus dem 16. Jahrhundert, direkt zum majestätischen Großmeisterpalast. Mittelalter-Flair, Torbögen, dazu süße Lädchen und Gaststätten ohne Ende. Rhodos-Stadt ist ein wahrer Schatz. Moment bitte! Ein Foto noch schnell!

Kontaktdaten
Adresse: Leof. Kallitheas 215, Rhodos 851 00, Griechenland
Web: www.ellaresorts.com
E-Mail: res-rhodes@ellaresorts.com
Telefon: +302241054400

Fotos: Ella Resorts
Text: Laura Brauer

 

+

HIGHS

Die Traumlage direkt am Strand

Ihr urlaubt mit Mega-Blick aufs Glitzer-Meer und direktem Zugang zum feinsandigen Strand. Trotzdem braucht Ihr aus Eurer Resort-Idylle nur zehn Autominuten in die tolle Altstadt von Rhodos mit jeder Menge authentischer Restaurants, süßer Läden und bedeutender Bauwerke der Antike.

Das schicke Zen-Design

In den offen designten Zimmern mit Accessoires aus Naturmaterialien fühlen wir uns ab der ersten Minute wohl! Das beruhigende Zen-Interior kommt fast komplett in zarten Beigetönen daher. Schlicht und ergreifend – wunderbar!

Kulinarische Reise in vier Restaurants

Schlemmen von früh bis spät: Das Hauptrestaurant Lopia bietet Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet mit Meerblick und extra Kinder-Buffet. Auch VeganerInnen und Gäste mit Allergien werden hier übrigens beglückt! In den drei À-la-carte-Restaurants reist Ihr kulinarisch vom Mittelmeer bis nach Lateinamerika. Die Menüs in den Restaurants Tsouka und Matsi werden sogar von einem mit Michelin-Sternen geehrten Chefkoch entworfen!

Kids-Programm für Minis & Teens

Im Ella Kinder Land wird Euren Kindern von drei bis 12 Jahren täglich ein abwechslungsreiches Programm mit Spielen, Basteln und Kochen geboten. Dank Escape Rooms, Kino, Arcade-Spielbereich und Multisportplatz sind aber auch die Teens gut beschäftigt.

Ein Paradies für Wasserratten

Wie pool ist das denn?! Elf Pools, das Meer vor der Tür und einen hoteleigenen, von Rettungsschwimmern gesicherten, Röhrenrutschen-Park habt Ihr gegenüber. Manche der Zimmer verfügen sogar über einen eigenen kleinen Pool. Mehr Wasserspaß geht nicht!

Rhodos ist easy zu entdecken

Die Insel in der südöstlichen Ägäis kann günstig mit Direktflügen angesteuert werden, der Flughafen ist vom Hotel auch nur 20 Autominuten entfernt und vom Resort aus ist es supernah in die tolle Altstadt. Ein Vorteil zu Kreta: Rhodos ist deutlich kleiner. Von Nord nach Süd gehts mit dem Auto in nur anderthalb Stunden.

-

LOWS

Pools nicht beheizt

Auf Rhodos ist es im Sommer richtig heiß, die Pools sind daher nicht beheizt. In der Nebensaison könnt Ihr aber im Wasser nicht ununterbrochen Badewannentemperaturen erwarten.

À-la-carte-Restaurants reservieren

Die drei À-la-carte-Restaurants sind im Übernachtungspreis inkludiert, Ihr müsst dort aber vorab reservieren. Und zwar am besten sofort bei der Anreise, die begrenzten Plätze sind nämlich heiß begehrt.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 790 Euro */Nacht in der Junior Suite mit Meerblick und All-Inclusive-Verpflegung. Mindestaufenthalt vier Nächte.

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 280 Euro */Nacht im Deluxe Zimmer mit All-Inclusive-Verpflegung.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Ab 2024 gibt es im Helea Familienzimmer, in die bis zu sechs Gäste passen.
Im Helea Lifestyle Beach Resort erwartet Euch All-Inclusive-Verpflegung: Alle Mahlzeiten und Getränke sind inbegriffen! Im Hauptrestaurant Lopia bedient Ihr Euch morgens, mittags und abends am Büffet. Im À-la-carte-Restaurant "Tsouka" bekommt Ihr traditionelle griechische Küche. Im "Matsi" wird italienische Küche aufgetischt. Dann gibt's noch das "Laerma" mit lateinamerikanischen Gerichten. Alle drei À-la-carte-Restaurants müsst Ihr vorab reservieren. Zudem bekommt Ihr Getränke, Cocktails und Snacks auch in der Lobbybar, der Poolbar "Soumi" oder der Beach Bar "Ammuda".
Keine Tiere.
Ein Hauptpool, ein Kinderbecken und gleich neun kleinere Pools verteilen sich über den Garten des Hotels. Außerdem findet Ihr direkt gegenüber vom Hotel einen Wasserpark, das "Ella Splash Land", das von Rettungsschwimmern bewacht wird.
Babys und Kleinkinder sind herzlich willkommen. Babybetten und Babyphone werden Euch auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bereitgestellt, Hochstühle gibt's in allen Restaurants. Babybsitting für Kinder bis dreieinhalb Jahre ist auf Anfrage buchbar, ein Wäscheservice ist ebenfalls verfügbar (beides gegen Gebühr).
Auch Teenager kommen dank Escape Rooms, Kino, Arcade-Spielbereich, Multisportplatz (für Padel und Tennis zum Beispiel) sowie Wassersportangeboten auf ihre Kosten.
Zusammen mit World Wide Kids wurde der Kids Club eröffnet: Hier werden Eure Minis im Alter von drei bis 12 Jahren täglich von 10 bis 18 Uhr in altersgerechten Gruppen kreativ gefördert und können an vielfältigen Aktivitäten teilnehmen.
Nahe dem Wasserpark "Ella Splash Land" können sich die Kids auf einem Spielplatz austoben.
Im Kids Club stehen zahlreiche Kinderspielsachen zur Verfügung.
Hotel
Innerhalb der Deluxe-Zimmerkategorie gibt es ab der Saison 2024 neue Familienzimmer mit Verbindungstür.
Das Helea Lifestyle Beach Resort liegt nur zehn Autominuten von der Altstadt in Rhodos entfernt: Die quirlige Hauptstadt steckt voller geschichtsträchtiger Bauten, hübscher Shops und guter Restaurants. Die lassen sich am besten im Frühjahr und Herbst erkunden, wenn die Temperaturen schön mild sind. Achtung: Von Anfang November bis Mitte April bleibt das Resort geschlossen.
Der Flughafen auf Rhodos ist etwa 20 Autominuten von Eurer Unterkunft entfernt. Direktflüge werden in der Regel aus vielen deutschen Städten angeboten. Am Flughafen kommt Ihr mit Taxi-Transfer oder Mietwagen weiter zum Hotel.
Im hoteleigenen 1000 Quadratmeter großen Spa-Bereich mit ruhigem Hallenbad könnt Ihr entspannende Massagen und alle erdenklichen Beauty-Behandlungen buchen.
Euch steht ein vollausgestatteter Fitness-Raum zur Verfügung. Zusätzlich werden Yoga und Pilates sowie Gruppenfitnesskurse angeboten.
Hunde sind nicht erlaubt.
Für Gäste mit Zöliakie werden zusätzliche Vorkehrungen getroffen, um sicherzustellen, dass die Speisen in einer glutenfreien Umgebung zubereitet werden. VeganerInnen kommen dank einer großen Auswahl am Büffet und in den Restaurants ebenfalls auf ihre Kosten.
Strom kommt aus erneuerbaren Energiequellen dank Solar- und Photovoltaikpaneelen. Es gibt zudem effiziente Bewässerungssysteme. Auf Einwegplastik wird verzichtet und Ihr habt Ladestationen für E-Autos zur Verfügung.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die Insel Rhodos ist etwa 80 Kilometer lang und maximal 35 Kilometer breit, und damit die viertgrößte Insel Griechenlands. Ein Highway verbindet die beiden Hauptorte Rhodos-Stadt und Lindos. Das Helea Lifestyle Beach Resort befindet sich an der Nordostküste, direkt am Strand von Kalithea und nur zehn Autominuten von Rhodos-Stadt entfernt. Die verkehrsberuhigte UNESCO-Weltkulturerbe-Altstadt steht mit gepflasterten Gassen, steinernen Torbögen und hübsch verzierten Häuschen im krassen Kontrast zur Neustadt.

Euer Hotel liegt direkt am Strand von Kalithea mit flachem Einstieg ins glasklare Wasser. Lifeguards, Liegen und Sonnenschirme machen den Aufenthalt sicher und bequem. An der hoteleigenen Beach Bar könnt Ihr Euch mit Getränken und Snacks versorgen. Fußläufig sind übrigens auch die legendären Thermen von Kalithea erreichbar, die schon in der Antike für ihre heilende Wirkung geschätzt wurden. Große Persönlichkeiten wie Hippokrates oder der römische Kaiser Augustus sollen hier gebadet haben. Die heilenden Schwefelquellen sind inzwischen zwar versiegt, dennoch sind die restaurierten Thermen ein magischer Ort (auch schon als Filmkulisse genutzt), den Ihr auf jeden Fall gesehen haben solltet.
Das Hotel verfügt über einen Tennis- und Padelplatz, den Ihr reservieren könnt.
Gegen Gebühr kann für Euch am Strand Kajakfahren oder Paddelboarding arrangiert werden.
Die mittelalterliche Altstadt von Rhodos ist zum Verlieben! Zum einen wegen ihrer imposanten, geschichtsträchtigen Bauten – Festungsmauern, Großmeisterpalast, Straße der Ritter – als auch wegen der malerischen Gassen, Märkte und Lädchen. Mit dem günstigen öffentlichen Bus, mit Taxi oder Mietwagen geht es von der Hoteltür in zehn Minuten ganz unkompliziert dorthin.

Schick an das Helea Resort Team deine Buchungsanfrage!



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert