fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Coquelicot – zauberhafte Ferienhäuser mit Pool in der provenzalischen Idylle

Oh là là - was haben wir denn da entdeckt? Zwischen blühenden Lavendelfeldern, Weinbergen und Olivenhainen verteilen sich die entzückenden Ferienhäuser der kleinen, sehr feinen und familiengeführten Agentur Coquelicot im Herzen der französischen Provence. Während die Minis im Pool planschen, genießt Ihr französisches Savoir Vivre. Dank der individuellen Beratung von Eigentümerin Léa findet Ihr das für Euch perfekte Urlaubsdomizil und der Concierge-Service kümmert sich um den Rest. Très bien!

Coquelicot Ferienhäuser – individueller Urlaub in der Provence

Die Provence ist ein echter Sehnsuchtsort: duftende Lavendelfelder, sanfte Hügel voller Weinreben, Oliven und Zypressen, dazu dieses einmalige Licht… Genau wie uns ging es auch Hervé und Chantal, die nach über zehn Jahren in Deutschland zurück in ihre Heimat Frankreich wollten. Sie nahmen ihre vier Kinder und zogen in ihr Ferienhaus in einem kleinen Dorf im Luberon, einer Gebirgskette im Herzen der Provence. Schnell entstand die Idee, deutschen Familien in dieser wunderschönen Gegend Ferienhäuser zu vermitteln und damit wurde im Jahr 2003 die Agentur Coquelicot geboren. Bis heute geht es hier sehr individuell und familiär zu – Tochter Léa, die mit ihrem Partner Martin zusammen 2021 von ihren Eltern übernommen hat, kennt jedes der rund 50 Ferienhäuser und ihre Besitzer persönlich. „Jedes unserer Häuser hat eine Geschichte und ein gewisses Etwas, wir wollen keine standardisierten Urlaubserlebnisse“, erzählt Léa (dank ihrer Jugend in Wiesbaden und dem Studium in Freiburg in perfektem Deutsch). Zusammen haben wir für Euch schon mal die hübschesten Familien-Domizile ausgesucht – on y va!

Charmante Häuser mit Pool und mediterranem Flair

Liebe auf den ersten Blick war es für uns beim Haus 687 UZE  (lasst Euch nicht von den wenig klangvollen Namen der Häuser irritieren): Ein großes Natursteinhaus für sechs Urlauber, frisch renoviert, mit wunderhübschen blauen Fensterläden, absolut ruhig in einem großen Garten mit alten Bäumen und riesigem Pool. Sowieso spielt sich das Geschehen hier im Süden die meiste Zeit draußen ab – die Minis planschen im Pool und Ihr relaxt auf der Terrasse, gekocht wird in der Outdoor-Küche. So läuft es zumindest im hübschen Ferienhaus 801 ROU für acht Personen und ebenso in der Villa 913 GAR, in der sich zehn große und kleine Urlauber über Infinitypool und Pizzaofen freuen. Ums Eck dieser beiden Anwesen liegt übrigens das Ockerdorf Roussillon, das zu den schönsten Dörfern Frankreich zählt. Mitten in einem der süßen Bergdörfchen der Region findet Ihr das Haus 914 RUS aus dem 18. Jahrhundert mit dicken Steinmauern, wuchtigen Deckenbalken und Pool für zehn Personen. Einen Pool und Natur pur rundherum, bekommt Ihr im Ferienhaus 633 FOX für acht Urlauber, das uns mit seinen Steinmauern, den blauen Fensterläden und dem hübschen Garten zum Träumen bringt.

Der Luberon: Südfranzösisches Idyll mit dem Mittelmeer ums Eck

Es lohnt sich aber definitiv, Eure Kids mal vom Pool loszureißen. Denn die traumhafte Umgebung müsst Ihr unbedingt erkunden! Mit dem Rad oder hoch zu Pferde durch die Weinberge touren, über einen der süßen Wochen- und Flohmärkte schlendern oder eine Tour durch die malerischen Bergdörfer unternehmen… Dazu ein paar lokale Köstlichkeiten wie Ratatouille, leckeren Rosé und für die Minis kandierte Früchte – c’est bon! On top könnt Ihr von hier aus berühmte Städte wie das pittoreske Aix-en-Provence oder das schöne Avignon entdecken. Und dann wären da ja noch das Mittelmeer und die spektakulären Schluchten des Veronds, dem “Gran Canyon Europas”. Eure Gastgeber haben übrigens mit viel Liebe und Mühe sogar einen eigenen Reiseführer fürs Luberon geschrieben.  Da kann nun wirklich nichts mehr schiefgehen. Alors, c’est parti!

Kontaktdaten
Adresse: 252 Avenue de la Garde, 84400 Apt, Frankreich
E-Mailprovence@coquelicot.com
Telefon: +49 (0)32 222 005614
Web: www.coquelicot.com

Fotos: Coquelicot SAS
Text: Susanne Hoffmeister

+

HIGHS

Das südfranzösische Flair

Die Ferienhäuser verbreiten eine mediterran-entspannte Urlaubsatmosphäre. Alte Mauern aus Naturstein, dazu schmucke blaue Fensterläden, hübsche Terrassen mit Sommerküchen, der Pool glitzert in der Sonne und der Blick fällt auf Olivenbäume und Zypressen - comme c'est joli!

Eure engagierten deutsch-französischen Gastgeber

Léa und Martin, die die Agentur 2021 von Léas Eltern übernommen haben, steckten ihr volles Herzblut rein - und das spürt man! Léa, die ihre Kindheit und einen Teil ihres Studiums in Deutschland verbracht hat, spricht nicht nur perfekt Deutsch, sondern weiß auch ganz genau, wie sie die Brücke zwischen den französischen Hausbesitzern und den deutschen Gästen schlägt. Parfait!

Der individuelle Service

Léa kennt alle Häuser und alle Besitzer persönlich und kann Euch daher bestens beraten, welches Haus das richtige für Euch ist. Vor Ort habt Ihr nicht nur den jeweiligen Hausbesitzer als Ansprechpartner, auch Léa und Martin sind jederzeit erreichbar. Und Concierge Grégory kümmert sich um all Eure Sonderwünsche - vom Babysitter über Massage bis hin zum privaten Koch.

Für jede Familiengröße und Budget ein Haus

Bei über 50 Ferienhäusern findet Ihr bestimmt das Passende: Bei Coquelicot gibt es Häuser für 12 Personen, hier könnt Ihr auch mit der Großfamilie oder einer befreundeten Familie urlauben. Vom Steinhaus aus dem 18. Jahrhundert bis zur modernen Landhausvilla ist alles dabei. Und die Häuser ohne Pool sind deutlich günstiger!

Die idyllische Provence

Zurecht ein echter Sehnsuchtsort: Die Provence punktet mit malerischer Natur, süßen Dörfern, hübschen Städten, gutem Essen und Wein. Die Gegend Luberon, in der die meisten Häuser liegen, ist besonders bekannt für ihre Lavendelfelder und pittoresken Bergdörfer. Eine Traumregion zu jeder Jahreszeit!

Häuser auch an der Côte d´Azur

Noch ein Tipp für Euch: Auch an der ebenso schicken wie schönen Côte d´Azur hat Coquelicot ein paar tolle Ferienhäuser mit Pool im Angebot - das lässt sich prima mit einem Urlaub in der Provence kombinieren!

-

LOWS

Das individuelle Design

Die Häuser sind alle im Privatbesitz und von ihren Besitzern individuell eingerichtet, da geht es nicht immer gleich "hip" zu. Schaut Euch vor der Buchung die Bilder genau an, ob Euch der Stil des Hauses gefällt.

Auto ist ein Muss & Strand ist nicht ums Eck

Ohne Auto geht es hier nicht. Für die Anreise zum Ferienhaus, die Einkäufe und um die tolle Region zu erkunden, ist ein Fahrzeug unabdingbar. Auch der Strand ist nicht ums Eck. Eineinhalb Stunden Fahrt müsst Ihr schon einplanen.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 1.690 Euro */Woche im Haus 633 FOX für 8 Personen, bzw. ab ca.  2.500 Euro */Woche im Haus 687 UZE, für bis zu 6 Personen. Bettwäsche und Handtücher sowie die Endreinigung sind bereits inklusive.

Nebensaison mit Baby

Ab ca.  1.270 Euro */Woche im Haus 633 FOX für bis zu 8 Personen bzw. ab ca.  1.170 Euro */Woche im Haus 913 GAR für bis zu 10 Personen. Bettwäsche und Handtücher sowie die Endreinigung sind bereits inklusive.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
Das Haus 687 UZE bietet Platz für 6, die Häuser 633 FOX und 801 ROU für 8 Urlauberinnen und Urlauber. In die Häuser 913 GAR und 914 RUS können 10 Personen einziehen. Das größte Haus der Coquelicot-Auswahl beherbergt sogar 12 Personen.
Alle Häuser sind Selbstversorgerhäuser und bieten gut ausgestattete Küchen. In einigen Häusern gibt es auch Outdoor-Küchen oder einen Grill. Zum nächsten Bäcker, Supermarkt und Restaurant sind es meist wenige Fahrminuten, genauere Infos findet Ihr in der jeweiligen Hausbeschreibung.
Keine Tiere.
In den von uns vorgestellten Häusern könnt Ihr im eigenen Pool baden. Für Familien mit Kleinkindern bietet sich das Haus 801 ROU an, da hier der Pool über ein extra Schutzsystem verfügt.
Babys sind überall willkommen! Wenn Ihr es bei der Buchung angebt, wird Euch kostenlos ein Babybett und ein Hochstuhl bereitgestellt. In einigen Häusern mit offenen Treppen oder Pool heißt es gut aufpassen mit kleinen Krabblern, auf Wunsch kann jedoch auch eine Umzäunung für den Swimmingpool organisiert werden. Alle vorgestellten Häuser verfügen auch über eine Waschmaschine.
Keine Kinderbetreuung. Ein Babysitter kann auf Wunsch über den Concierge-Service gebucht werden.
In den meisten Ferienhäusern können Eure Minis sich im Garten austoben. Besonders viel Platz und einen eigenen Bouleplatz bietet das Haus 687 UZE. Hier findet Ihr auch einen Tischkicker im Wohnzimmer. Im Garten des Hauses 801 ROU erwartet Euch eine Tischtennisplatte.
Ferienhaus
Alle vorgestellten Häuser bieten drei bis fünf separate Schlafzimmer.
Die schönsten Monate für einen Urlaub in Südfrankreich sind Mai und September. Dann sind die Temperaturen schon bzw. noch sehr angenehm und Ihr könnt tolle Wanderungen unternehmen oder Oliven ernten. Im Mittelmeer baden lässt es sich bis in den Oktober hinein. Auch die beliebtesten Touristenorte wie z.B. das Bergdorf Roussillon sind dann nicht so überlaufen wie im Sommer. Die meisten Ferienhäuser sind von November bis April geschlossen.
Der Flughafen Marseille liegt ca. 1,5 Stunden mit dem Auto vom Luberon entfernt. Mit dem Zug reist Ihr nach Aix-en-Provence oder nach Avignon, von dort ist es - je nach Lage Eures Ferienhauses - noch ca. eine Stunde Fahrt. Alternativ könnt Ihr auch mit dem Bus nach Apt fahren. Allerdings empfehlen Euch Eure Gastgeber doch ein eigenes Auto vor Ort.
Kein Wellness. Auf Anfrage organisiert Concierge Grégory gerne eine Massage oder auch eine Yogastunde.
Kein Fitnessraum.
Hunde sind in einigen Häusern auf Anfrage erlaubt, so zum Beispiel in den Häusern 801 ROU und 914 RUS.
Die Häuser 307 APT und 507 APT sind als barrierefreie Unterkünfte zertifiziert und ideal für den Aufenthalt mit Rollstuhl geeignet.
Euer E-Auto könnt Ihr in Apt aufladen.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die Ferienhäuser von Coquelicot verteilen sich über die gesamte Provence, der Großteil der Anwesen liegt im Luberon, einer Gebirgskette aus Kalkstein, etwa 50 Kilometer südöstlich von Avignon in Südfrankreich in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Die als UNESCO Global Geopark ausgezeichnete Gegend erinnert mit ihren Hügeln voller Weinreben, Olivenbäumen und Zypressen ein bisschen an die Toskana. Besondere Highlights sind die malerischen Bergdörfer, die Ockerfelsen, die vielen hübschen Märkte und natürlich die weltberühmten Lavendelfelder, die Ende Juni, Anfang Juli in voller Blüte stehen. Zur Mittelmeerküste sind es von hier aus etwa 1,5 Stunden Fahrt. Für ihre Gäste haben Léa und Martin einen eigenen, ganz individuellen Luberon-Führer kreiert, in dem Ihr auf 100 Seiten viele spannende Geschichten und natürlich jede Menge Geheimtips erfahrt.

Vom Luberon sind es ca. 1,5 Stunden Fahrt bis an die Mittelmeerküste mit ihren unzähligen schönen Stränden und Buchten. Besonders toll sind die Calanques rund um Marseille und Cassis - kleine, in allen Blautönen schillernde Buchten zwischen der steil aufragenden Felsenküste. Ihr könnt sie mit einem Ausflugsboot erkunden, mit kleinen Kindern sicherlich die beste Variante. Mit Kindern ab etwa acht Jahren ist auch eine abenteuerliche Kajakfahrt oder eine Wanderung möglich. Léas Favorit ist die Calanque d´En-vau, die Ihr in ca. 1-2 Stunden zu Fuß erreicht. Lohn der doch etwas anspruchsvollen Wanderung ist eine wunderschöne ruhige Bucht. Auch in den Schluchten und Seen des Verdons lässt es sich baden, zum Beispiel am Lac D'esparron, den Ihr von Apt in knapp 1,5 Stunden mit dem Auto erreicht.
Die malerische Umgebung mit ihren sanften Hügeln lässt sich sehr gut zu Fuß erkunden, in den meisten Ferienhäusern könnt Ihr direkt von der Haustür weg starten. Als kinderwagentaugliche Route empfiehlt Léa Euch die asphaltierte Véloroute du Calavon, und zwar den Teil, der durch Apt hindurchführt.
In Apt gibt es einen Tennisclub, in dem Léas Vater Hervé Verwaltungsmitglied ist. Im Sommer werden hier Camps für Kinder ausgerichtet, für die Euch Léa gerne anmelden kann.
Der Golfplatz der Region ist aktuell leider geschlossen.
In L’Isle-sur-la-Sorgue (eine gute halbe Stunde Fahrt von Apt) werden Kajaktouren angeboten. Auch die Schluchten des Verdons lassen sich per Kajak oder E-Boot wunderbar erkunden.
In Apt findet Ihr einen Fahrradverleih. Die Region lässt sich sehr gut mit dem Fahrrad entdecken, zum Beispiel auf der Véloroute du Calavon, die Euch in 3 Stunden und auf 37 Kilometern mitten durch den Naturpark Luberon führt.
Im Luberon gibt es einige Reitställe, zum Beispiel in Caseneuve, Joucas oder Bonnieux.
Das hübsche Städtchen Apt liegt im Herzen des Luberons und ist mit seiner historischen Altstadt, den malerischen Sträßchen und der eindrucksvollen Basilika perfekt zum Bummeln geeignet. Von hier aus erreicht Ihr in etwa einer Stunde das charmante Aix-en-Provence und Avignon, mit Papstpalast und der Brücke Saint-Bénézet (auch „Pont d’Avignon“ genannt) weltberühmt. Im Juli findet hier ein Theaterfestival statt, bei dem Jongleure, Pantomimekünstler und Musiker die ganze Innenstadt in eine Freilichtbühne verwandeln - ein Highlight schon in Léas Kindertagen! In etwa 1,5 Stunden fahrt Ihr nach Marseille - die quirlige Hafenstadt mit dem schönen Hafen "Vieux Port" und ihrer lebhaften Kultur und Gastronomie ist definitiv einen Ausflug wert.
Ein Muss in der Region ist ein Besuch der vielen malerischen Bergdörfer - hier eine kleine Hitliste von Léa: Roussillon und Rustrel für die Ockerfelsen, Gordes für den Ausblick, Lacoste für das Schloss, Lourmarin für den Markt, Joucas und Oppède le Vieux für ihre kleinen Gassen, Bonnieux für seine Restaurants, Villars für den Bäcker (der noch traditionell mit Steinofen arbeitet), Sault für den Lavendel und Goult und Saint-Saturnin für ihre pittoresken Mühlen. Eine Besonderheit im Luberon sind die Ockerfelsen: Im Ockermuseum Ôkhra in Roussillon lernt Ihr, wie aus Ocker Farbpigmente gewonnen werden.

Schick an Léa und Martin deine Buchungsanfrage!



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert