fbpx
+ Keine Empfehlungen mehr verpassen
Hoteliers this way

Die Strandhäuser am Leuchtturm – ein Ostseeferiendorf direkt am Strand der Lübecker Bucht!

Im Strandkorb chillen oder lieber auf dem Brett in die Wellen? Mit dem Hund an der Ostsee spazieren oder per Rad und Pferd auf Strandtour? Die Ideen gehen Euch hier direkt am Strand von Pelzerhaken sicher nicht aus. Aber auch die Wahl des Ferienhäuschens wird nicht leicht: Schließlich stehen hier 52 Ostseeferienhäuser in elf verschiedenen Größen und Schnitten. Mit Strandkörben, Kaminöfen, Saunen, Alkoven oder Chill-Galerien. Aber das sind wirklich Luxusprobleme, hier am schönsten Ostseestrand.

Ferienhäuser am Leuchtturm – mit allem Familien-Pipapo

Mitten in der Lübecker Bucht, direkt am Südstrand zwischen Wellensurfern und Strandkörben auf der einen und charmanten, ostholsteinischen Dörfern auf der anderen Seite, kuscheln sich 52 Holzhäuschen um einen Leuchtturm – das Ostseeferiendorf von Ellen und Christian Schwerin. 2005 haben sich die beiden Neustädter einen Traum erfüllt und begonnen, bei ihrer Heimatstadt und am laaaangen Strand von Pelzerhaken ein Feriendorf zu bauen. Erst 20 Strandhäuser, dann nochmal sechs: Innerhalb von 15 Jahren ist das Dorf auf stolze 52 Häuser angewachsen. Und die sehen nicht nur toll aus, sondern kommen auch noch mit allem Familien-Pipapo daher. Strandkörbe auf der Terrasse, Sauna in fast allen Häusern und viiiel Platz für die ganze Familie. In den größeren Häusern haben die Kinder im Alkoven oder auf der “Chill-Empore” sogar ihr eigenes Piratennest unterm Dach!

Perfekter Ostsee-Familienkompromiss: Jeder wird nach seiner Fa­çon glücklich!

Überhaupt haben Ellen und Christian Schwerin in ihrem Feriendorf an alle gedacht. Es gibt einen gigantischen Spielplatz, auf dem die Kleinen sich austoben können. Die Teens leihen sich an der Rezeption Federball und Frisbee oder versuchen, auf den Wellen direkt vor dem Feriendorf nicht vom Brett zu fallen. Und zum Entspannen gibt‘s nicht nur Strandkörbe und jede Menge Sonnenplätze, sondern auch das Vitalcenter mit Massage, Beauty-Behandlungen, Yoga und Co. Schließlich haben die Eltern ja auch Urlaub!

Nur die Strandpromenade liegt zwischen Euch und der Ostsee

Das Highlight der Strandhäuser am Leuchtturm kommt aber erst noch: Die Laaage! Vom Feriendorf aus sind es nur ein paar Mini-Schritte an den Strand. Das heißt – an die Strände. Denn in der Lübecker Bucht reiht sich der bewachte Familienstrand an den Hundestrand und der FKK-Bereich ans Wassersport-Eldorado. Egal, ob Ihr Sandburgen-Bauer, Sonnenanbeter oder Wellenreiter seid, Ihr findet sicher das richtige Strand-Eckchen für Euch! Und wem das noch nicht reicht, der strampelt mit dem Rad nach Neustadt, Grömitz oder Scharbeutz – für noch mehr Fischbrötchen essen und Strandpromenaden bummeln. Genau so muss Ostseeurlaub sein!

Ansprechpartner: Ellen und Christian Schwerin
Email: info@ostseeferiendorf.de
Adresse: Wiesenstraße 50, 23730 Neustadt in Holstein / Ortsteil Pelzerhaken
Telefon: +49 (0) 4561-5282294
Web: www.ostseeferiendorf.de

Fotos: Martina La Trobe Bateman, Florian Treiber, Henning Angerer, Henning Zeiske, Norbert Ebner
Text: Elisabeth Jäcklein-Kreis

+

HIGHS

Die traumhafte, kinderfreundliche Lage

Nur ein paar Schritte braucht Ihr zum Strand und jedes Häuschen hat nochmal eine eigene Rasenfläche im Ferienhausdorf, in das übrigens nur Gäste mit dem Auto reinfahren dürfen. Auch die Strandpromenade ist gut mit dem Kinderwagen befahrbar und der Einstieg ins Wasser ist seicht – optimal für Minis zum Planschen. Besser kann man an der Ostsee eigentlich nicht wohnen.

Perfekter Familienkompromiss

Hier muss tatsächlich kein Familienmitglied zurückstecken: Spielplatz für die Minis, SUP und Kiten für die Teenies, Privatsauna im Ferienhaus oder Sonnengrüße in der Yogastunde im Vitalcenter für die Eltern. So haben alle wirklich Urlaub!

Mit Kind UND Hund!

Vierbeiner sind hier im Paradies – in den meisten Ferienhäusern sind bis zu zwei Hunde erlaubt. Es gibt einen Hundestrand und im Herbst und Winter ist sogar der gesamte Strand für Hunde freigegeben!

Das ganze Jahr über ne Wucht

Die Strandhäuser am Leuchtturm sind ausnahmsweise ein Ostseereiseziel, das auch im Winter Spaß macht. Wir sagen nur: Kamin, eigene Sauna und ein Vitalcenter mit Massagen & Co. Und in der Nebensaison dürft Ihr sogar am Strand reiten.

Urlaub mit gutem Gewissen

Ihr müsst zum einen für diesen tollen Ort nicht ins Flugzeug steigen, zum anderen legen Eure Gastgeber auf Nachhaltigkeit großen Wert. Die 17 neuesten der Strandhäuser sind reine Holzhäuser ohne Leim, Metall oder Chemie. Die sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch noch echt gesund. Seit Anfang 2020 wird das ganze Feriendorf außerdem mit regionalem und regenerativem Ökostrom betrieben – aus schleswig-holsteinischen Windrädern! 37 Häuser verfügen über eigene Photovoltaikanlagen, um weitestgehend autarke Energieversorgung zu ermöglichen. Und Euer Elektromobil könnt Ihr auch laden.

-

LOWS

Nur eine Handvoll Restaurants

Pelzerhaken ist ein eher ruhiger Ort mit ein paar netten Restaurants und Cafés, aber die Bandbreite an Kulinarik ist nicht vergleichbar mit dem "Jubel und Trubel" in Scharbeutz oder am Timmendorfer Strand. Vielleicht ist aber genau das auch ein echter Vorteil!

Bei Vollbelegung kann's eng werden

Schränke und Zimmer sind in manchen Häuschen nicht gerade ausladend, vor allem wenn Ihr mit voller Besetzung anreist. Das ist aber kein Problem, denn bei insgesamt elf Haustypen ist sicher auch für Eure (Groß-)Familie was dabei. Ihr solltet Euch nur vorher die Häuser genau ansehen.

HOTELINFO & FAMILIENFAKTEN

Hauptsaison mit zwei Kindern

Ab ca. 200 Euro*/Nacht inkl. aller Nebenkosten wie Bettwäsche und Endreinigung (zuzüglich Kurabgabe). In der Hauptsaison gibt es einen Mindestaufenthalt von sieben Übernachtungen, allerdings mit freien Wechseltagen.

Nebensaison mit Baby

Ab ca. 160 Euro*/Nacht inkl. aller Nebenkosten wie Bettwäsche und Endreinigung (zuzüglich Kurabgabe). In der Nebensaison gibt es unterschiedliche Mindestaufenthaltszeiten von zwei bis fünf Übernachtungen. Für Kurzaufenthalte wird teilweise ein Zuschlag berechnet.

* Angaben zur groben Orientierung und ohne Gewähr. Wenn sich die Preise des Hotels ändern, werden sie hier nicht automatisch angepasst.
In die großen Häuser passen sechs Erwachsene und zwei Kinder: Im Großer-Belt-Haus könnt Ihr Euch auf drei Schlafzimmer verteilen, außerdem steht zusätzlich zum Bad noch eine separate Toilette zur Verfügung. Im P-Liner-Haus gibt es zwei Schlafzimmer, einen kuscheligen Alkoven und sogar zwei Badezimmer.
Alle Häuser haben großzügig ausgestattete Küchen zum Selberkochen.
Keine Streicheltiere, aber dafür leben hier zwei Bienenvölker, die eigenen Honig produzieren. Und den könnt Ihr sogar an der Rezeption kaufen.
Kein Pool, aber den Strand habt Ihr vor der Tür.
Nicht nur mit Babybetten, Hochstühlen, Babyphone und Flaschenwärmern sowie Leihbollerwagen für den Strand, die Häuser sind sogar mit Steckdosensicherungen ausgestattet und niemand (außer die Gäste) darf mit dem Auto ins Feriendorf.
Jugendliche können sich an der Rezeption Federball und Frisbee ausleihen oder versuchen, auf den Wellen direkt vor dem Feriendorf nicht vom Brett zu fallen. Denn Pelzerhaken ist ein berühmtes Wassersporteldorado an der Ostsee mit vielen Angeboten fürs Kitesurfen, Wellensurfen oder auch Stand-Up-Paddeln. Direkt um die Ecke gibt es eine Segelschule und Verleihstation.
Keine Kinderbetreuung.
Der riesige Spielplatz ist ein Traum: 400 Quadratmeter im Feriendorf sind nur zum Schaukeln, Rutschen, Klettern und Toben da. Viel Grün rundherum bietet genügend Platz für alle weiteren Spiele. Auf Sitzbänken mit Tischen können die Eltern zusammensitzen und den Kids beim Buddeln und Toben zusehen. Jedes Ferienhaus hat zudem eine eigene Rasenfläche.
An der Rezeption könnt Ihr Euch Spielzeugkisten mit Malsachen, Büchern und Puzzles leihen. Dort gibt es auch Federballsets und Frisbees für die größeren Kids.
Ferienhaus
Bei elf verschiedenen Haustypen ist für jede Familie die perfekte Aufteilung dabei. Selbst die kleineren Häuser haben zwei Schlafzimmer, die größeren sogar Emporen oder Alkoven für die Kids.
Die gemütlichen Kamine und Saunen in den Ferienhäusern werden erst in der kalten Saison zum richtigen Highlight. Achtung, liebe Hunde- und Pferdenarren: Von Oktober bis April sind die Strände rund um Pelzerhaken für Hunde und Pferde freigegeben!
Vom Flughafen Hamburg aus müsst Ihr noch mit einer Stunde Autofahrt rechnen, der Bahnhof in Neustadt ist nur 10 Autominuten entfernt und das Feriendorf ist sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
Bis auf die Haustypen B und D hat jedes Ferienhaus eine eigene Sauna.
Hier erwartet Euch nicht einfach nur ein Fitnessraum, sondern ein richtiges Vitalcenter: Ihr nehmt Yoga-Stunden verschiedener Yoga-Arten, lebt Euch beim Qigong oder kreativen Tanz aus oder macht einmal wöchentlich bei den geführten Nordic Walking-Touren mit. Genauso könnt Ihr aber auch verschiedenste Massagen wie etwa Shiatsu-Akupressur, Kosmetikbehandlungen und Fußpflege buchen. On top gibt's verschiedene Coaching-Angebote von Reiki über Entspannungstechniken bis zu Glückstraining und Lebenslagencoaching.
Fünf der Ferienhäuser sind Allergikern vorbehalten. In allen anderen Häusern sind maximal zwei Hunde erlaubt.
Mit Beginn des Jahres 2020 wurde die Stromversorgung im Ostseeferiendorf auf regionalen und regenerativen Ökostrom umgestellt. Die letzten drei 2010 gebauten Kapitäns- und drei Lotsenhäuser werden mit Erdwärmepumpen geheizt. Bei den 17 neuesten Massivholzhäusern und dem Vitalcenter erfolgt die Warmwasseraufbereitung über Luftwärmepumpen und es wurden moderne Infrarotheizungen verbaut. Und 37 der Häuser verfügen über eigene Photovoltaikanlagen, die eine weitestgehend autarke Energieversorgung ermöglichen. Alle neuen Massivholz-Häuser haben einen separaten Geräteschuppen mit Lade-Möglichkeit für E-Bikes. Und auch Eure Elektroautos könnt Ihr natürlich vor Ort aufladen.

UND DAS KÖNNT IHR UNTERNEHMEN

Die Strandhäuser am Leuchtturm liegen auf der Landspitze in Pelzerhaken an der Ostsee mit direktem Strandzugang. Surfbretter und Stand-Up-Paddles soweit das Auge reicht und – dank der Südlage, die es an der Ostsee sonst fast nirgendwo gibt – viele Sonnenstunden! Kein Wunder, dass Pelzerhaken, ein Ortsteil von Neustadt in Holstein, als „Hawaii der Ostsee“ gilt. Vor allem bei Ostwind lassen sich hier ziemlich beeindruckende Wellen reiten. Und bei Flaute schlendert man rein nach Neustadt – zum Bummeln zwischen den typisch norddeutschen Backsteinhäusern und Chillen in den vielen süßen Cafés. Und zweimal pro Woche gibts Wochenmarkt mit regionalen Produkten. Die Stadt richtet außerdem kulturelle Angebote wie den Musiksommer oder Konzerte und Lesungen in der Kulturwerkstatt aus. Wenn‘s mal zwischendurch eine größere Stadt sein soll: Nach Lübeck fahrt Ihr nur etwa eine halbe Stunde mit dem Auto.

Zwischen Feriendorf und dem Strand liegt nur die Strandpromenade – Familienstrand, Surfspot, Hundestrand und FKK-Bereich sind alle schnell zu Fuß zu erreichen. An kälteren Tagen könnt Ihr in etwa einer halben Stunde mit dem Auto in eines der vielen Erlebnisbäder, etwa in Grömitz, Scharbeutz oder Weißenhäuser Strand fahren.
Zu ausgedehnten Strandwanderungen startet Ihr gleich vor der Haustür und für den Ausflug mit dem Kinderwagen ist die Strandpromenade von Pelzerhaken nach Rettin bestens geeignet. Für Kinder immer ein besonderes Erlebnis ist die Schatzsuche bei den Piratenwanderungen in der Lübecker Bucht. Außerdem wohnt Ihr mitten in der Holsteinischen Schweiz mit knapp 30 ausgeschilderten Wanderungen durch den Naturpark.
Der Tennisclub Grün Weiß in Neustadt ist nur fünf Autominuten entfernt.
In unmittelbarer Umgebung befinden sich fünf 18-Loch Meisterschafts-Golfplätze. Am Golfplatz Brodauer Mühle gibt‘s sogar Abschlag mit Meerblick (elf Autominuten entfernt).
Pelzerhaken ist ein berühmtes Wassersporteldorado an der Ostsee – hier könnt Ihr Kitesurfen, Wellensurfen oder Stand-Up-Paddeln. Direkt um die Ecke gibt es eine Segelschule und Verleihstation. Einen Wasserski- und Wakeboard-Park findet Ihr im 20 Autominuten entfernten Süsel.
An der Küste lang, ins Hinterland oder in die Holsteinische Schweiz – die Gegend wartet nur darauf, von Euch per Rad entdeckt zu werden! In Laufdistanz vom Feriendorf könnt Ihr Fahrräder und E-Bikes leihen, an der Rezeption liegt außerdem die Broschüre „Entdecker-Radtouren“ mit tollen kurzen und langen Radtouren für jedes Level aus.
Gleich drei Reiterhöfe gibt es in der Gegend, die in wenigen Autominuten erreicht sind und vom Ponyreiten bis zum Springtraining alle kleinen und großen Pferdefans glücklich machen. In der Nebensaison sind auch die Strände für Ausritte freigegeben.
Die charmante Hafenstadt Neustadt in Holstein mit ihren 15.000 Einwohnern ist vom Feriendorf nur ein paar Autominuten entfernt. Hier gibt es seit 1474 die älteste Fischereiinnung Deutschlands – und vom Seefahrts- und Hafenflair ist das Städtchen an allen Ecken geprägt. In etwa einer halben Stunde fahrt Ihr mit dem Auto nach Lübeck, bestaunt das Holstentor und schlendert an der Trave entlang.
Im Museum zeiTTor in Neustadt gibt es Ausstellungen mit vielen Mitmachmöglichkeiten für Kinder. Im Waldhochseilgarten Scharbeutz könnt Ihr bis zu 15 Meter hoch balancieren und auf vier abenteuerlichen Parcours herumklettern. Im Timmendorfer SeaLife gehts ab in die Unterwasserwelten. Und ein Highlight wartet noch gleich im Feriendorf auf Euch: Zweimal im Jahr wird hier nämlich der Honig der hauseigenen Bienenvölker geschleudert und Eure Kids dürfen quasi live bei der Produktion dabei sein.
Hier findest Du noch mehr Ausflugstipps an der Ostsee
Ostseeurlaub mit Kindern – wohin nur?

Schick an Ellen und Christian Schwerin deine Buchungsanfrage!

  Little-Travel-Society Extra wenn Eure Anfrage über uns kommt: Flasche Sekt



    Loved by Littletravelsociety.de

    Loved by Little Travel Society - unser Gütesiegel

    Die Little Travel Society finanziert sich über jährliche Listingfees der Hotels. Trotzdem nehmen wir nur Hotels auf, die uns persönlich überzeugt haben und schreiben nur das, was unserer Meinung entspricht. Wenn Ihr mehr über unsere Auswahlkriterien sowie unser Werbe- und Geschäftsmodell erfahren wollt, bitte hier lang…
    Mehr erfahren
    0 Kommentare

    Dein Kommentar

    Deine Meinung ist gefragt
    Erzähl´s uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert